#21 Alkohol: Wie der Rausch unser Denken und Handeln beeinflusst

Bier auf Wein, das lass sein? Wer viel trinkt, hat viel Lust auf Sex? Alkohol macht die Birne hohl?

Keine Droge ist gesellschaftlich so akzeptiert wie Alkohol. Schon in der Steinzeit haben Menschen es konsumiert, komplett erforscht ist die Wirkung immer noch nicht. Aber ein bisschen was wissen wir schon. Wie immer haben wir die wissenschaftlichen Fakten zusammen getragen. Wir erklären euch, warum wir uns an Alkohol gewöhnen und warum wir bei 30 Grad schneller betrunken werden. Bei welcher Promille Frauen anscheinend den besten Sex haben und warum Sprichwörter manchmal doch stimmen. Hört rein! Spoiler: Erst mal macht Alkohol die Birne nicht hohl, aber langsamer!

Wenn ihr 2 Minuten Zeit habt: Wir wüssten gerne, wie wir den Podcast verbessern können. Dafür haben wir einen Fragebogen konzipiert. Ist natürlich alles anonym https://bit.ly/2Dm1ezT

Die Musik kommt wie üblich von ©Melissa B. (2017) mit dem Song Mind Frame: https://bit.ly/2qTtO94

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.